Brand Wohnhaus

Datum: 17.09.16 Ort: Markt Schwaben
Uhrzeit: 20:42 Uhr Straße: Karlsbader Straße

Am Samstag, den 17.09.16 um 20:30 Uhr wurde die Feuerwehr Markt Schwaben mit dem Einsatzschlagwort "Brand Wohnhaus" in die Karlsbader Straße in Markt Schwaben alarmiert. In einer Doppelhaushälfte war die Küche in Vollbrand geraten, wodurch sich das Feuer im Erdgeschoss ausbreitete. Aufgrund dieser Lage wurden 10 Minuten später die Feuerwehren aus Ottenhofen und Gelting sowie die Drehleiter aus Kirchheim nachgefordert.

Die Feuerwehr Gelting übernahmen den Einsatzabschnitt der benachbarten Doppelhaushälfte, da hier ein deutlicher Brandgeruch wahrnehmbar war. Die Temperatur der an den Brandraum angrenzenden Wand wurde während des Einsatzes mit Hilfe der Wärmebildkamera kontrolliert sowie die Diffusion von CO durch die Wand mit einem Gasmessgerät gemessen. Nachdem das Feuer gelöscht wurde, konnte die benachbarte Haushälfte belüftet werden.