Übung Dachsicherung

Nachdem für viele Arbeiten im absturzgefährdeten Bereich die übliche Grundausstattung der Feuerwehren nicht mehr ausreicht, besitzt die Feuerwehr Gelting zwei Gerätesätze „Absturzsicherung“. Diese Ausrüstung kommt zum Einsatz wenn sich Feuerwehrkräfte vertikal und horizontal in der Höhe bewegen müssen. Beispiele sind das Freiräumen von Dächern, erstes Sichern von verunfallten Personen auf Dächern usw. In erster Linie geht es jedoch um die Eigensicherung.

Am Samstag, den 31.05.14 hatten die Kameraden der Geltinger Wehr die Möglichkeit eine Absturzsicherungsübung an einem Abrisshaus durchzuführen. Hierbei konnte das Thema „Dachsicherung“ ausgiebig geübt werden.