Vorführung Rettungssatz

Im Zuge einer geplanten Beschaffung eines Rettungssatzes aufgrund der sich häufenden THL-Einsätze im Einsatzgebiet der Feuerwehr Gelting stellte die Firma LUKAS Hydraulik GmbH den Feuerwehrkameraden sowie dem 1. Bürgermeister Roland Frick einige Geräte aus ihrem Portfolio vor. Vorgestellt wurden sowohl hydraulisch betriebene Schneidgeräte, Spreizer und Zylindertypen als auch die neuere Generation - die Akku-betriebene-Geräte, die aufgrund der wegfallenden Hydraulik-Leitungen deutlich flexibler eingesetzt werden können. Nach der theoretischen Vorstellung erhielten die Wehrmänner die Möglichkeit, die Handhabung der Geräte an einem Übungsfahrzeug in der Praxis zu testen.